Mit Innodisk Produkten erfüllt SE Spezial-Electronic GmbH die wachsenden Anforderungen der Gesundheitsbranche

Mit Innodisk Produkten erfüllt SE Spezial-Electronic GmbH die wachsenden Anforderungen der Gesundheitsbranche mit DRAM-Modulen, Flash-Speichergeräten und eingebetteten Peripheriegeräten, die für den medizinischen Einsatz optimiert sind.

Die anhaltende globale Gesundheitskrise belastet die Gesundheitsdienstleister weltweit enorm und hat die Nachfrage nach medizinischer Ausrüstung in die Höhe schnellen lassen.

Vor kurzem stellte Innodisk sein technisches und medizinisches Fachwissen für die Produktion von Beatmungsgeräten in China, Europa und Brasilien zur Verfügung und verdoppelte seine Unterstützung für Innovationen im globalen Gesundheitswesen.

Lösungen für extreme Anforderungen an:  Datensicherheit, Ausdauer, ESD-Schutz und mehr

SE ist stolz darauf, mit den Produkten von Innodisk, Lösungen zu liefern, die in innovativen und lebensrettenden Anwendungen im Gesundheitswesen eingesetzt werden können, wie mechanische Beatmungsgeräte, Ultraschallsysteme, medizinische All-in-One- und Panel-PCs, Schwesternstationen und MRT-Geräte. Diese medizinischen Anwendungen stellen beträchtliche Anforderungen an die Komponenten, die von allen Produkten und Lösungen vollständig erfüllt werden müssen - daher ist die Sicherheit, Zuverlässigkeit, Stabilität und Langlebigkeit kritischer  Daten ein absolutes Muss.

Industrielle Tauglichkeit und technische Eignung

SE Spezial.. … Portfolio an Flash-Speichern von Innodisk bieten mit SLC- und iSLC-Speicherlösungen unerschütterliche Stabilität und außergewöhnliche Ausdauer - kombiniert mit exzellenter Sicherheit durch AES-256-Verschlüsselung und TCG Opal-Compliance. Darüber hinaus erfüllen die DRAM-Module von Innodisk alle Anforderungen an Leistung und Formfaktoren und garantieren gleichzeitig eine lange Lebensdauer mit voller Unterstützung für SDRAM-, DDR1- und DDR2-DRAM - neben den hochmodernen DDR3- und DDR4-Serien. Schließlich bieten die eingebetteten Peripheriegeräte von Innodisk - z.B. RAID-Karten, isolierte serielle Karten und USB 3.0-Module - Funktionen wie Wide Temperature Design, Schutz vor elektrostatischen Entladungen (Luft 15 kV, Kontakt 8 kV) und High Potential Isolation Design (2,5 kV).

SE bietet in Kooperation mit Innodisk auch kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten für spezielle Anforderungen an: z.B. durch die Entwicklung von Komponenten, die extremen elektromagnetischen Störungen in medizinischen Anzeigegeräten  standhalten müssen.

Mit medizinisch optimierten Lösungen aus dem gesamten Produkt-Portfolio, gehen die Lösungen von Innodisk diese Herausforderungen des medizinischen Sektors mit Know-how und modernsten Technologien an.