Schaffner - Filter

Mit einer der weltweit größten Auswahl an EMV-Filtern, auch Netzfilter oder Entstörfilter genannt, ist es Schaffner möglich, beinahe alle relevanten Applikationen auf dem Markt zu bedienen. Neben den standardisierten Netzfiltern, werden auch kundenspezifische Lösungen angeboten, die gemeinsam mit Distributor und Kunden ausgearbeitet werden. Sowohl die standardisierten, als auch die kundenspezifischen EMV-Filter sorgen für die Einhaltung internationaler Normen und verbessern die Sicherheit und Störfestigkeit elektronischer und elektrischer Systeme. Kurze Lieferzeiten, vor allem in der Entwicklungsphase und bei Wartungen sind ein wichtiger Faktor, der durch das gut bestückte Lager der SE Spezial-Electronic bestens abgedeckt wird. Die direkte technische Unterstützung durch das Line-Management-Team der SE, garantiert schnelle und kompetente Lösungsfindungen. Mit der SE Spezial-Electronic haben Sie somit den optimalen Partner rundum das Thema Entstörfilter zur Seite.

Kategorien

Ausgangsfilter   |   DC-Filter   |   Dreiphasen- & Neutralleiterfilter   |   Dreiphasenfilter   |   Durchführungskomponenten   |   Einphasenfilter   |   IEC-Steckerfilter   |   LCL-Filter   |   Printfilter   |   Sinusfilter   |   Zubehör Filter


Ausgangsfilter

Durch permanente Investitionen in die Bereiche Produktentwicklung und -fertigung kann die Schaffner Gruppe die eigenen Produkte in immer mehr Applikationen platzieren und somit die Unternehmen bei deren EMV- & Power Quality-Problemen untersützen. Seit 2016 hat Schaffner neben der FN510-Serie auch die FN5060-Serie im Portfolio der Ausgangsfilter. Diese innovativen Filter, basierend auf einem Schaffner Patent, erzielen das erforderliche du/dt Filter Dämpfungsverhalten auch ohne die Verwendung von verlustbehafteten Widerständen und Kondensatoren. Typische Applikationen für die Ausgangsfilter wären beispielsweise Servoantriebe, Motorantriebs-Applikationen mit kurzen oder mittleren Motorkabel, Bestückungsmaschinen oder Industrieroboter. Sie arbeiten mit einer Spannung von 500V und einen Nennstrom von 4A bis 66A, bzw. 12A bis 1100A. Einige Vorteile und Eigenschaften der Ausgangsfilter:

  • Effiziente Reduzierung von hohen Ausgangsspannungen bei IGBT Motortreibern
  • Hohe Zuverlässigkeit und Produktionsbetriebszeit bei missionskritischen Applikationen
  • Geringere Störungsausbreitung gegenüber angrenzenden Systemen oder Geräten
  • Signifikante Erhöhung der Betriebsdauer von elektrischen Motoren

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Anzahl Phasen Variante PDF Anfrage
FN510 500 4 bis 66 3 Einbaufilter
FN5060 500 12 bis 1100 3 Einbaufilter

 

DC-Filter

Zum Programm der DC-Filter von Schaffner gehören sowohl kompakte DC-Hochstrom EMV-Schienenfilter, als auch DC-EMV-Filter für Solarwechselrichter. Die Serien FN2211 & FN2210 sind neben der Standard-Variante auch als Hochfrequenz-Variante verfügbar. Die Hochfrequenz-Variante arbeitet mit einer maximalen Spannung von 1500V, wobei die Standard-Variante bei bis zu 1000V liegt und die Serie FN2200 bei 1200V. Typischerweise werden die DC-Filter in Photovoltaik-Wechselrichtern eingesetzt. Natürlich gibt es für die Filter auch weitere Einsatzbereiche wie z.B. DC-Motorantriebe oder DC-Schnellladestationen. Je nach Serie arbeiten Sie mit einem Strom von 25A bis 2300A. Einige Vorteile und Eigenschaften der DC-Filter von Schaffner:

  • Beeinflussen die Störaussendungen von Solarmodulen positiv
  • Signifikante Reduzierung von Hochfrequenz-Störstrahlungen
  • Verhindern vorzeitige Alterung von Solarmodulen

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Medical (B) Version Variante PDF Anfrage
FN2210, FN2211 1000 250 bis 2300 Nein Einbaufilter
FN2200 1200 25 bis 2300 Ja Einbaufilter
FN2210HV, FN2211HV 1500 250 bis 2300 Nein Einbaufilter

 

 

Dreiphasen- & Neutralleiterfilter

Die Serien FN3256, FN3280, FN354, FN355, FN356 und FN256 bilden das Portfolio der Dreiphasen- & Neutralleiterfilter von Schaffner. Sie werden beispielsweise in Applikationen eingesetzt, wo es erforderlich ist, Hochfrequenzen zu dämpfen. Weitere Einsatzgebiete wären u.a. Fertigungs- & Automatisierungssysteme, Gebäudeautomatisierung oder USV-Geräte. Die Dreiphasen- & Neutralleiterfilter arbeiten je nach Serie mit einer Spannung zwischen 440V und 520V. Der Nennstrom liegt in dem Produktbereich bei 3A bis 600A. Einige Vorteile und Eigenschaften der Dreiphasen- & Neutralleiterfilter von Schaffner:

  • diverse Applikationsmöglichkeiten
  • Je nach Serie für Applikationen mit Platzmangel geeignet
  • Geringer Betriebsableitstrom
  • diverse Anschlussmöglichkeiten

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Variante PDF Anfrage
FN3256 520 8 bis 160 Einbaufilter
FN3280 250 8 bis 600 Einbaufilter
FN354 440 4 bis 25 Einbaufilter
FN355 440 3 bis 20 Einbaufilter
FN356 440 16 bis 150 Einbaufilter
FN256 480 8 bis 160 Einbaufilter

 

 

Dreiphasenfilter

Durch die langjährige Erfahrung in den Bereichen Filterproduktion und -entwicklung, ist es Schaffner möglich, eine der bestsortiertesten Paletten von Dreiphasenfiltern anzubieten. Diese werden benötigt, um beispielsweise Systemabstürze und die Zerstörung von empfindlichen elektronischen Bauteilen zu verhindern. Die Dreiphasenfilter sind universal einsetzbar, Beispielapplikationen sind u.a. Automatisierungssysteme, Aufzüge, Kräne und diverse Fertigungsmaschinen. Die Filter aus diesem Bereich arbeiten mit einem Nennstrom von bis zu 2500A und je nach Serie mit Spannungen von 440V bis 760V. Vorteile und Eigenschaften der Dreiphasenfilter von Schaffner:

  • diverse Anschlussmöglichkeiten
  • einfache und schnelle Montage durch kompakte Bauform
  • breites Produktportfolio, wodurch Lösungen für verschiedenste Applikationen vorhanden sind
  • Je nach Serie Hochfrequenzvarianten verfügbar
  • Exzellente Dämpfungsperformance

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Variante PDF Anfrage
FN251 440 8 bis 24 Einbaufilter
FN258 480, 690 7 bis 250 Einbaufilter
FN3025, FN3026 520 10 bis 50 Filter für Hutschinenmontage
FN3100 520 35 bis 300 Einbaufilter
FN3120 520 25 bis 230 Einbaufilter
FN3258 480, 520 7 bis 180 Einbaufilter
FN3268 520 7 bis 180 Einbaufilter
FN3270 520 10 bis 1000 Einbaufilter
FN3310, FN3311 500 250 bis 2300 Einbaufilter
FN3359 520, 690 150 bis 2500 Einbaufilter
FN351 440, 520 8 bis 280 Einbaufilter
FN3310HV, FN3310HV 760 250 bis 2300 Einbaufilter
FN3287, FN3288 530, 760 10 bis 160 Einbaufilter

 

 

Durchführungskomponenten

Bei den Durchführungs- oder auch Durchgangskomponenten setzt Schaffner auf seine Serien FN761 & FN766 (Durchführungs-/Durchgangsfilter), sowie FN751 & FN756 (Durchführungs-/Durchgangskondensatoren). Die Durchgangsfilter unterscheiden sich im groben gegenüber den Durchgangskondensatoren bei der EMV-Unterdrückung, wo sich die Filter auf einem höheren Level bewegen. Dies ist insbesondere für Applikationen mit einem Quellwiderstand von weniger als 50Ω relevant. Anwendungsbeispiele für die Durchführungskomponenten wären beispielsweise Computer-Server, unterbrechungsfreie Stromversorgungen, Telekommunikations-Stationen oder medizintechnische Ausrüstungen. Die Komponenten arbeiten je nach Serie mit einer Spannung von 130V oder 300V, sowie mit einem Nennstrom von 10A bis 200A. Einige Vorteile und Eigenschaften der Durchführungsfilter und Durchführungskondensatoren:

  • Sehr niedrige interne Reiheninduktivität
  • Sehr hohe Eigenfrequenz
  • Hohe Qualität und Zuverlässigkeit
  • Kundenspezifische Lösungen möglich
  • Verdrehschutz

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Anzahl Phasen Variante PDF Anfrage
FN761 300 10 bis 100 1 Einbaufilter
FN766 130 10 bis 200 1 Einbaufilter
FN751 300 10 bis 200 1 Einbaufilter
FN756 130 10 bis 200 1 Einbaufilter

 

 

Einphasenfilter

Die Einphasenfilter von Schaffner sind u.a. durch Ihre kompakte Bauform universal einsetzbar. Vor allem die FN2000 Serie, wo magnetische und kapazitive Komponenten höchster Güte verwendet werden, sind für Applikationen, bei denen Platz knapp ist optimal geeignet. Beispielapplikationen für alle Serien wären beispielsweise Konsumgüter, Medizingeräte, Datenkommunikations- & Gebäudeautomatisierungssysteme, oder Test- & Messgeräte. Die Filter gibt es je nach Serie mit Steckzungen-, Litzen- und Schraubklemmenanschlüssen. Sie sind für den Betrieb bei bis zu 250V ausgelegt und als einstufige, zweistufige und dreistufige Variante verfügbar. Ausnahme sind hier die Hochfrequenz-Varianten der Serien FN2410 & FN2412 die auf bis zu 520V ausgelegt sind. Die Nennströme bewegen sich je nach Serie im Bereich von 1A bis 100A, wobei bei fast allen Serien 60A das Maximum ist. Einige Vorteile und Eigenschaften der Einphasenfilter von Schaffner:

  • Einfache und schnelle Montage
  • Je nach Serie auch als A (Sicherheitstechnische Applikation) & B (Medizintechnik) Variante verfügbar
  • Sehr gute Dämpfung, basierend auf Drosseln mit hohem Sättigungswiderstand & exzellentem thermischen Verhalten, sowie hoher Induktivität
  • diverse Anschlussmöglichkeiten
  • Kompakte Bauform

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Medical (B) Version Variante PDF Anfrage
FN2010 250 1 bis 60 Ja Einbaufilter
FN2020 250 1 bis 60 Ja Einbaufilter
FN2030 250 1 bis 30 Ja Einbaufilter
FN2060 250 1 bis 30 Ja Einbaufilter
FN2070 250 1 bis 36 Ja Einbaufilter
FN2080 250 1 bis 16 Ja Einbaufilter
FN2090 250 1 bis 30 Ja Einbaufilter
FN2410, FN2412 250, 520 8 bis 100 Nein Einbaufilter, Filter für Hutschinenmontage
FN2450 250 6 bis 20 Ja Einbaufilter
FN332 250 1 bis 10 Nein Einbaufilter
FN343 250 1 bis 10 Nein Einbaufilter
FN350 250 8 bis 55 Nein Einbaufilter
FN352Z 250 6 bis 20 Nein Einbaufilter
FN700Z 250 6 bis 20 Nein Einbaufilter

 

 

IEC-Steckerfilter

Im Bereich der IEC-Steckerfilter bietet Schaffner seinen Kunden ein sehr breites Produktportfolio an, welches durch gute Performance & super Design (Erhalt des IF Product Design Awards) gegenüber dem Wettbewerb heraussticht. Die gängigen IEC-Steckerfilter sind durch den Einsatz bei der Entstörung von Computern und deren Bildschirmen, sowie weiteren Bürogeräten bekannt. Die Komponenten werden allerdings auch in vielen weiteren Applikationen wie z.B. Medizingeräten, Test- & Messsystemen, kleinen bis mittelgroßen Maschinen, sowie Haushaltsgeräten eingesetzt. Die Filter arbeiten mit Nennströmen von 1A bis 30A und einer Spannung von 250V. Vorteile und Eigenschaften der IEC-Steckerfilter von Schaffner:

  • Bei den meisten Serien auch als B (Medizintechnik, IEC/EN 60601-1) Variante verfügbar
  • Kundenspezifische Lösungen möglich
  • Verschiedene Anschlussmöglichkeiten
  • Sehr gute Dämpfung, basierend auf Drosseln mit hohem Sättigungswiderstand & exzellentem thermischen Verhalten
  • Sicherungen für den europäischen (5mm x 20mm) und amerikanischen Markt (6,3mm x 32mm)
  • Zubehör (Verriegelungssysteme) verfügbar

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Medical (B) Version Anzahl Phasen Variante PDF Anfrage
FN280 250 1 bis 10 Ja 1 IEC Inlet
FN370 250 2 bis 6 Ja 1 IEC Inlet
FN380 250 2 bis 6 Ja 1 IEC Inlet
FN390 250 1 bis 10 Nein 1 IEC Inlet
FN9222 250 1 bis 20 Ja 1 IEC Inlet
FN9222E 250 1 bis 15 Ja 1 IEC Inlet
FN9226 250 1 bis 30 Ja 1 IEC Inlet
FN9233 250 1 bis 15 Ja 1 IEC Inlet
FN9233E 250 1 bis 15 Ja 1 IEC Inlet
FN9244 250 1 bis 15 Ja 1 IEC Inlet
FN9244E 250 1 bis 15 Ja 1 IEC Inlet
FN9246 250 1 bis 20 Ja 1 IEC Inlet
FN9260, FN261 250 1 bis 10 Ja 1 IEC Inlet
FN9263 250 1 bis 10 Nein 1 IEC Inlet
FN9264 250 1 bis 10 Ja 1 IEC Inlet
FN9280, FN9289 250 1 bis 10 Ja 1 IEC Inlet
FN9290, FN9299 250 1 bis 10 Ja 1 IEC Inlet
FN9255 250 2 bis 20 Ja 1 IEC Inlet
FN9255E 250 2 bis 15 Ja 1 IEC Inlet

 

LCL-Filter

LCL-Filter werden eingesetzt um AIC (active infeed converter) und AFE (active front end) Antriebe ans Netz anzuschließen. Aufgrund der zunehmenden Nachfrage nach Energiesparmöglichkeiten werden AFE/AICs in diversen Applikationen für die Energiegewinnung verbaut. Ebenfalls sind die LCL-Filter auch für Projekte aus dem Produktbereich DC-AC Umrichter interessant, die elektrische Energie von Windgeneratoren oder PV-Umrichtern ins Netz speisen. Neben der Verbesserung der Netzqualität, kann die optimale Kombination von LCL-Filter mit AFE/AIC, abgestimmt auf die Netzimpedanz, den Rippelstrom, der vom AFE/AIC generiert wird auf <5% reduzieren. Die 3-Phasen LCL-Filter der FN 6840 Serie von Schaffner gibt es in 5 Stromgrößen von 25 bis 380 A für 480 V. Typische Anwendungen von rückspeisefähigen AFE Antrieben sind u.a.: Lifte, Kräne oder ähnliche Transportsysteme, Werkzeug- oder andere Maschinen mit vielen Bremsschaltzyklen, Zentrifugen und spezielle Maschinen mit großen Schwungmassen, Ab- und Aufwickler, Pressen und Testsysteme.

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Einbau- Verarbeitungssituation PDF Anfrage
FN6840 480 25 bis 380 Einbaufilter

 

Leiterplatten-Filter

Für schnelle und einfache Leiterplatten-Montage wurden die Leiterplatten-Filter bzw. Printfilter Serien FN402, FN405, FN406, FN409 und FN410 entwickelt. Schnelle Verfügbarkeit, sowie eine hohe Sicherheit sind Merkmale dieser Filter-Serien. Die Leiterplatten-Filter von Schaffner sind bestens dazu geeignet, EMV-Vorgaben in kürzester Zeit zu erfüllen. Eine breite Auswahl an Stromstärken ermöglicht eine einfache und schnelle Integration. Beispielapplikationen für diese Filter sind u.a. Haushaltsgeräte, kleine Maschinen oder Test- & Messsysteme. Da die Filter auch als Medical-Variante verfügbar sind, findet man diese auch im Bereich der Medizintechnik wieder. Sie arbeiten mit einer Spannung von 250V, mit Ausnahme der Serie FN409, die mit 75V läuft. Der Nennstrom ist je nach Serie und Ausführung zwischen 0,5A und 13A. Vorteile und Eigenschaften der Leiterplatten- bzw. Printfilter von Schaffner:

  • Sehr gute Dämpfung, basierend auf Drosseln mit hohem Sättigungswiderstand & exzellentem thermischen Verhalten
  • Kundenspezifische Lösungen möglich
  • Einsparung in der Entwicklungszeit
  • Preisgünstige Lösung

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Anzahl Phasen Medical (B) Version Variante PDF Anfrage
FN402 250 0,5 bis 6,5 1 Ja bedrahtet - Einlötvariante
FN405 250 0,5 bis 10 1 Nein bedrahtet - Einlötvariante
FN406 250 0,5 bis 8,4 1 Ja bedrahtet - Einlötvariante
FN409 75 3 bis 13 1 Nein bedrahtet - Einlötvariante
FN410 250 0,5 bis 6 1 Nein bedrahtet - Einlötvariante

 

Sinusfilter

Im Produktbereich der Sinusfilter, hat jeder Filter seinen festen Einsatzbereich. So gibt es Filter für schnell drehende Antriebe, für Frequenzumrichter, für 600VAC und 690VAC Motorantriebe, für die Reduktion asymmetrischer Störgrößen, sowie für Antriebe mit Spannungszwischenkreis. Natürlich gibt es zu jedem dieser Bereiche diverse Applikationen, wo die Sinusfilter von Schaffner eingesetzt werden. Von der FN5040-Serie ist sowohl eine Standard-, als auch eine Hochfrequenz-Variante verfügbar. Die Hochfrequenzvariante arbeitet mit einer Spannung von 690V und einem Nennstrom von 13A bis 1320A. Alle anderen Serien pendeln sich im Bereich von 480V und 500V, sowie 4A bis 1200A ein. Vorteile und Eigenschaften der Sinusfilter von Schaffner:

  • Effizienter und sehr guter Motorschutz (erhöht u.a. die Betriebsdauer)
  • Reduzierung von hörbaren Motorgeräuschen
  • Verbesserung der Systemzuverlässigkeit
  • Reduziert Lagerströme
  • Ermöglicht die Nutzung von sehr langen & ungeschirmten Motorkabeln

 

  Serie Spannung
(V)
Strom
(A)
Variante PDF Anfrage
FN5020 500 25 bis 120 Einbaufilter
FN5030 500 25 bis 120 Einbaufilter
FN5040, FN5045 480 4,5 bis 1200 Einbaufilter
FN5040HV 690 13 bis 1320 Einbaufilter
FN530 500 4 bis 16 Einbaufilter

 

 

Zubehör Filter

Neben den Filtern gehört auch das Filter-Zubehör zum Programm der Schaffner Gruppe. Darunter fallen u.a. die Netzkabel mit integriertem Verriegelungssystem für die IEC-Steckerfilter. Durch einen einfach bedienbaren Verriegelungsknopf rastet das System im Gerätestecker ein und kann genauso einfach mit einem Druck auf den Knopf wieder entriegelt werden. Somit entfällt die aufwendige Installation von zusätzlichen Sicherheitsbügeln gegen versehentlichen Ausziehen des Netzkabels. Das patentierte IEC Lock System erhöht u.a. die Zuverlässigkeit von Applikationen die Vibrationen ausgesetzt sind, oder eine sichere Netzverbindung benötigen.

 

  Serie Variante PDF Anfrage
IL13, IL19 Anschlussleitung IEC Lock
C13 Anschlussleitung IEC Lock
Angled IEC Lock C13 Anschlussleitung IEC Lock
Rewireable IEC Lock C13 Anschlussleitung IEC Lock
IF 13 Anschlussleitung IEC Lock