Kostengünstige NDIR-CO2-Sensoren für OEMs

Bückeburg, 15. Mai 2019 – Eine kostengünstige CO2-Sensorplattform speziell für OEMs führt SE Spezial-Electronic ab sofort mit der neuen Telaire T3022 Serie von Amphenol Advanced Sensors im Lieferprogramm.

Die für die Interaktion mit externen Mikroprozessoren mit einem I2C-Ausgang ausgestatteten CO2-Sensoren werden entsprechend der jeweiligen Anforderungen bereits werkseitig vorkalibriert, wobei der Hersteller eine Kalibrierungsgarantie über die gesamte Lebensdauer gewährt. Dank der nichtdispersiven Infrarot-Messtechnik (NDIR) und der patentierten ABC-Logic-Software ist in den meisten Applikationen keinerlei zusätzliche Kalibrierung erforderlich.

Mit unterschiedlichen Kabellängen und Steckervarianten erhältlich, sind die CO2-Sensoren für einen weiten Betriebstemperaturbereich von 0 bis +50 °C spezifiziert. Für die einfache Montage ist eine externe Lasche vorgesehen. Typische Anwendungsbereiche sind beispielsweise Steuerungen für Luft-Luft-Wärmetauscher, bedarfsgerechte Wohnraumbelüftungen, unabhängige Steuerungen für Belüftungssysteme und die industrielle Heizluft- und Klima-technik im Allgemeinen.  

Ausführliche Informationen zu den Sensoren der Telaire T3022 Serie können unter emech@spezial.com angefordert werden.