Drei neue Serien Filmkondensatoren für die rasche Ausweitung von Green-Energy und Automobilanwendungen

FORT LAUDERDALE, Fla., 06. Juli 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- KEMET ("KEMET" oder das "Unternehmen"), eine Tochtergesellschaft der Yageo Corporation ("Yageo") (TAIEX: 2327), einem weltweit führenden Anbieter von elektronischen Komponenten, kündigt heute drei neue Serien von dielektrischen Polypropylen-Folienkondensatoren mit Metallisierung an: C44U-M, C44P-R und R75H. Beide Serien, C44U-M und C44P-R, sind mit einem Aluminiumgehäuse ausgestattet und erfüllen die steigende Nachfrage nach Hochleistungsumwandlungssystemen für umweltfreundliche Energie- und Industrieanwendungen. Diese Kondensatoren unterstützen auch die Leistungsumwandlung in Energiespeichersystemen, IGBT- und Wide-Bandgap-Halbleiterbauelementen (WBG). Die Serie R75H, ein radialer Kastenimpulskondensator, ist insofern ähnlich, als sie diese Anwendungen unterstützt, richtet sich aber mit ihrem AEC-Q200-zertifizierten Hochspannungsdesign auch an den Automobilsektor. 

Die jüngste Serie C44U-M verfügt über einen DC-Zwischenkreis- und DC-Filter-Leistungsfilmkondensator, der für Anwendungen in Hochleistungs-Wandlungssystemen in umweltfreundlichen Energie-, Industrie- und Energiespeichersystemen ausgelegt ist. Sie unterstützt Gleichstromnetzwerke und liefert proportional hohe Ströme je nach Schaltungsbedarf oder Lastanforderungen - ein gemeinsames Merkmal in Wind-, Solar- und Speicherenergietechnologien. Seine hohe Gleichspannungsbelastbarkeit (1.800 VDC) und der hohe Welligkeitsstrom machen diesen UL810-zertifizierten Kondensator optimal für hohe Kapazitäten bei gleichzeitiger Minimierung des ESR. Auch die neue Serie C44P-R ist UL-810-zertifiziert und bietet eine hohe Strombelastbarkeit für die Eingangs- und Ausgangs-Wechselstromfilterung (bis zu 1.000 VAC) in Solarumrichtern, Windturbinen, unterbrechungsfreien Stromversorgungen und Leistungsfaktorkorrektursystemen. Diese zylindrischen Aluminium-Gehäusekondensatoren ermöglichen dank unserer vollständig vertikal integrierten Produktionsstätte in Bulgarien eine höhere Energiedichte, längere Lebensdauer, Zuverlässigkeit und hochwertige Konstruktionen. 

Die Serie R75H Pulse ist mit einem radialen Gehäuse für Leiterplattenmontage ausgestattet und bietet die gleiche hohe Energiedichte, verlängerte Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Diese Serie erfüllt mit ihrem Hochspannungsbereich (bis zu 2.000 VDC), dem hohen Kapazitätsbereich, der hohen dv/dt-Fähigkeit und dem AEC-Q200-zertifizierten Design einen der strengsten Zuverlässigkeitsstandards in der Industrie. Diese Automobilkondensatoren können die Leistungsumwandlung für Bordelektroniksysteme und Bordbatteriemanagementsysteme in Fahrzeugen, Mikroinverter in Solarpanels und WBG-Halbleiterbauelemente in Stromversorgungssystemen unterstützen. Diese Serie ist aufgrund ihrer THB-Prüffähigkeit (Temperature Humidity Bias) von bis zu 85 ºC/ 85 R.H. und einer Betriebstemperatur von bis zu 125°C für Vielseitigkeit unter rauen Bedingungen ausgelegt. Ihre Hochtemperaturfähigkeit eignet sich gut für Anwendungen, die aufgrund erhöhter Temperaturen und Frequenzen eine Miniaturisierung und weniger Kondensatoren erfordern, wie z.B. Resonanz-Tankkreise mit WBG-Halbleiterkomponenten. 

Diese Folienkondensatoren kommen zu einer Zeit auf den Markt, in der erneuerbare (grüne) Energie und Technologien stetig wachsen. Im Bericht "Renewables 2019"* der Internationalen Energieagentur (IEA) wird die weltweite Gesamtkapazität an Strom aus erneuerbaren Energien zwischen 2019 und 2024 um 50 Prozent wachsen. Die von Sonnenkollektoren genutzte Photovoltaiktechnologie ist für mehr als die Hälfte des Wachstums verantwortlich, während die Onshore-Windtechnologie 25 Prozent des Wachstums ausmacht. Mit einem starken Wachstum speziell in China ist Asien für den größten Teil des weltweiten Ausbaus der Kapazität erneuerbarer Energien im Prognosezeitraum verantwortlich. Analog dazu wird der Markt für On-Board-Ladegeräte für Elektrofahrzeuge bis 2027 auf 10,8 Milliarden Dollar geschätzt, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 22,5% von 2020 bis 2027*. 

Die Serien C44U-M, C44P-R und R75H sind ab sofort über KEMET-Händler erhältlich. Wenn Sie mehr über diese Leistungsumwandlungstechnologien erfahren möchten, besuchen Sie https://www.kemet.com/en/us/applications/power-conversion.html. 

*Quellen: Erneuerbare Energien 2019 durch die IEA, Oktober 2019 
Markt für Elektrofahrzeug-Bordladegeräte nach Leistung, Fahrzeugtyp und Antriebsart: Globale Chancenanalyse und Industrieprognose, 2020-2027 von Allied Market Research, Juli 2020