SiTimes hochstabile TempFlat-MEMS-basierte 32-kHz-Super-TCXOs

SiTimes hochstabile TempFlat-MEMS-basierte 32-kHz-Super-TCXOs mit interner Selbstkalibrierung benötigen nur 1,2 mm2 Montagefläche

Bückeburg, den 16. März 2016 – Rund 85 Prozent Platzersparnis gegenüber herkömmlichen quarzbasierten 32-kHz-TCXOs bieten die bei SE Spezial-Electronic erhältlichen, nur 1,5 x 0,8 x 0,6 mm3 großen 32-kHz-Super-TCXOs der neuen Familie SiT156x/7x von SiTime. Der Super-TCXO-SiT1568 verfügt darüber hinaus über eine innovative integrierte Auto-Kalibrierung, dank derer sich durch Montage- und Lötvorgänge bedingte Frequenzabweichungen automatisch ausgleichen lassen.

Mit einer Frequenz-Stabilität von ±5 ppm über den gesamten Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85°C ermöglicht SiTimes TempFlat-MEMS-Technologie hochgenaue Zeitmessungen bei Uhrenanwendungen. Die Einschaltzeit von lediglich 300 ms ist um etwa zwei Drittel kürzer als bei quarzbasierten 32-kHz-TCXOs, die Alterungsrate mit ±1,5 ppm im ersten Jahr zweimal niedriger als bei vergleichbaren Quarzbausteinen.

Ein weiteres Merkmal der Familie SiT156x/7x ist der extrem geringe Stromverbrauch, der je nach Bauteil zwischen 1 und 4,5 μA beträgt und so eine lange Batterielebensdauer unterstützt. Letzteres ist besonders für Entwickler von Wearables und mobilen IoT-Applikationen wie Miniaturmodulen, Smart Watches, Fitness-Armbändern, Tablets, Handys und Smart Meters von Bedeutung. In den genannten Anwendungen dienen die 32-kHz-Super-TCXOs wahlweise als Referenz für die Echtzeituhr-(RTC-)Funktion, als Sleep-Clock für die Verbindung via Bluetooth, Bluetooth Low Energy (BLE) und WiFi oder – dank ihrer hervorragenden Jitter-Performance von 2,5 ns RMS – auch als Audio-Referenz für Wearables. Zur Unterstützung von Low-Power-RF und Wireless Charging kann die Serie SiT1576 mit Frequenzen von 1 Hz bis 1 MHz programmiert werden.

Die Abtastrate der Temperaturmessung ist bei allen Bauteilen programmierbar. Dies ermöglicht eine genaue anwendungsspezifische Justierung der TCXOs für Applikationen, die schnellen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind.

Durch ihre extrem kompakten Abmessungen eignet sich die derzeit genaueste MEMS-Zeittakt-Lösung von SiTime ideal für den Einsatz in Wearables und im Internet der Dinge (IoT). Die Super-TCXOs SiT1566, SiT1568 und SiT1576 sind ab dem Q2 2016 im CSP-Gehäuse lieferbar. Ausführliche Informationen und Muster können unter timing@spezial.com angefordert werden.